ADHS Monitoring
Anbieter : speak to doc® System (s2d)
Geschäftsführer: Dr.W.Hultzsch
Anschrift : Dietersheimer Straße 22
D - 85716 Unterschleißheim
Betriebsnr. : A03029969
E-Mail:

Informationen auf dieser Webseite

Die auf dieser Webseite und in der Elternschulung zur Verfügung gestellten Informationen und die Informationen des Beobachtungssystems dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte oder Psychiater angesehen werden. Der Inhalt der Web-Seiten und die Auswertung persönlicher Daten durch das s2d -Programm kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen oder zu ändern.

Haftung

Alle auf dieser Webseite enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Die Webseite wird ständig aktualisiert. sd2 übernimmt jedoch keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Webseite.

s2d übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung für Schäden im Zusammenhang mit jeglichem Gebrauch der hier veröffentlichten Informationen und dem Besuch der Webseite, es sei denn, der Schaden ist von s2d vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden.

Links

Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu anderen Unternehmen, Personen oder Organisationen, auf die s2d keinen Einfluss hat. s2d hat die Inhalte der verknüpften Webseiten nicht erstellt oder auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und übernimmt damit keinerlei tatsächliche oder rechtliche Gewähr und Haftung für deren Richtig- bzw. Vollständigkeit. Die Verknüpfung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Information und als Service für die Nutzer. s2d haftet nicht für Schäden, die sich aus dem Inhalt der verknüpften Webseiten oder deren Verwendung ergeben.

Urheberrechte

Copyright © 2003-18 speak to doc® System. Alle Rechte vorbehalten.

Texte, Bilder, Grafiken und Animationsdateien sowie ihre Arrangements auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Webseiten verwendet werden. Nutzer dürfen Inhalte dieser Webseite nur für den eigenen privaten Bedarf laden, ausdrucken oder kopieren. Ein Hinweis auf das Urheberrecht von speak to doc® System muss auf jeder Kopie oder Teilen davon enthalten sein. Wir weisen daraufhin, dass auf den Webseiten enthaltene Bilder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge zwischen speak to doc® System, Dr.Hultzsch, Dietersheimer Str. 22, 85716 Unterschleißheim (nachfolgend s2d) und dem Auftraggeber (nachfolgend Kunde). Fremde Bedingungen gelten nur, soweit sie diesen AGB entsprechen. Regelungen, die diese Bedingungen abändern, ergänzen oder aufheben sind nur dann gültig, wenn wir dies schriftlich bestätigt haben.

§ 1 Vertragsgegenstand

s2d bietet Kunden die Möglichkeit einen Fragebogen-Test auf ADHS und andere Erkrankungen durchzuführen.

§ 2 Haftung

Die Haftung von s2d ist - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. s2d ist fär die Richtigkeit von Selbsteinträgen und übermittelten Beobachtungsdaten und -diagrammen nicht verantwortlich. In welchem Umfang und in welchen zeitlichen und räumlichen Abschnitten das Angebot aktualisiert wird, entscheidet s2d nach freiem Ermessen. s2d ist nicht für Verbindungen von Rechnern der Nutzer zum genutzten Server von s2d verantwortlich und übernimmt hierfür auch keine Kosten. s2d übernimmt für die Datenübertragung gleichfalls keine Gewähr. s2d ist jederzeit berechtigt, erforderliche Wartungsarbeiten an Server und dem Monitoringsystem vornehmen zu lassen. Störungen des Datenabrufs sind so gering wie möglich zu halten.

s2d haftet ferner nicht für unmittelbare, mittelbare, atypische, zufällig entstandene oder sonstige Folgeschäden oder Schadensersatzansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem Besuch auf unserer Webseite oder aus dem ADHS-Monitoring Programm ergeben, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn, Störungen des Geschäftsablaufs oder Verlust von Programmen oder elektronischen Daten, es sei denn, der Schaden ist vorsätzlich oder grob fahrlässig durch s2d verursacht worden.

Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu anderen Unternehmen, Personen oder Organisationen, auf die s2d keinen Einfluss hat. s2d hat die Inhalte der verknüpften Webseiten nicht erstellt oder auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und übernimmt damit keinerlei tatsächliche oder rechtliche Gewähr und Haftung für deren Richtig- bzw. Vollständigkeit. Die Verknüpfung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Information und als Service für die Nutzer. s2d haftet nicht für Schäden, die sich aus dem Inhalt der verknüpften Webseiten oder deren Verwendung ergeben.

§ 3 Datenschutzerklärung

Grundlegendes
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website äber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber [Ihre Kontaktdaten einfägen] informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmässigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. personenbezogene Daten oder Verarbeitung) finden Sie in Art. 4 DSGVO.
Zugriffsdaten
Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten äber Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert: Besuchte Website Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes Menge der gesendeten Daten in Byte Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten Verwendeter Browser Verwendetes Betriebssystem Verwendete IP-Adresse Die Server-Logfiles werden fär maximal 7 Tage gespeichert und anschliessend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgränden, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Mässen Daten aus Beweisgränden aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgältig geklärt ist.
Cookies
Diese Website verwendet keine Cookies.
Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zuräckverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Räckschlässe auf Ihre Person nicht möglich. Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse nur zur Erfällung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen.
Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zuräckgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstossen, können wir dafär belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.
Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft daräber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten äber Sie gespeichert wurden. Sie haben ausserdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmässig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.
Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie fär ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgefährt werden kann, da die Daten fär zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht fär andere Zwecke verarbeitet.
Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft äber die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wänschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: w.hultzsch@t-online.de

s2d beachtet die datenschutzrechtlichen Bestimmungen und gibt Daten des Kunden ohne dessen ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter. Mit Einverständnis zu diesen AGB stimmt der Kunde zu, dass seine personenbezogenen Daten bei s2d zur Durchführung des Vertragsverhältnisses gespeichert werden. Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, die mit der Eingabe verbundenen vergütungspflichtigen Vorgänge gegenüber dem Nutzer abzurechnen. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt im übrigen nicht. Insbesondere werden im Screening-Test keine Anworten abgespeichert.


§ 4 Zahlungsbedingungen

Unsere Kunden zahlen die Nutzungsgebührsgebühr per Überweisung.

§ 5 Angebote und Vertragsabschluß

Unsere Angebote verstehen sich freibleibend und unverbindlich. Ein Vertrag kommt zustande, wenn wir die Anmeldung des Kunden erhalten haben und sd2 diese annimmt.

§ 6 Vertragsdauer

Dieser Dienstleistungsvertrag gilt für die Dauer von 6 Monaten.

§ 7 Sonstige Bestimmungen

Für diese Geschäftsbedingungen sowie die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen s2d und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als zwingend vereinbart. Erfüllungsort für alle Leistungen ist München. Gerichtsstand ist München. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, oder dieser Vertragstext eine Regelungslücke enthalten, so werden die Vertragsparteien die unwirksame oder unvollständige Regelung durch angemessene Regelungen ersetzen oder ergänzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der gewollten Regelung weitestgehend entsprechen. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen bleiben davon unberührt.